Lila Loop aus Chenille

Einfacher Loop in 1 rechts, 1 links gestrickt

Man kann ja nicht immer nur anspruchsvolle Sachen stricken. manchmal muss es einfach bleiben. Das liegt unter anderem an dem Garn, das ich in einer meiner vielen Wolltaschen gefunden habe. Eine sehr alte schon etwas muffig riechende Chenille-Wolle von Austermann.

Die Menge, nur 3 Knäuel gaben so auch einen Hinweis auf das, was sie mal werden wollten. Ein Pullover ging nicht, auch keine Decke oder andere größere Sachen. Da blieb nur ein Schal (vielleicht?) oder ein Loop (wenns nicht lang genug wird!).

Der Loop ist kuschelig warm und nach dem Entspannungsbad müffelt er auch nicht mehr.

 

  • Material: 150 g Chenille Classic von Austermann 85% Polyacryl, 15 % Baumwolle
  • Rundnadel Stärke 4,5
  • Größe: Länge zusammengelegt 78cm, Breite 18 cm
  • Anleitung: einfach 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel, zum Schluss wurden beide Enden zusammengestrickt.

 

 Noch ein paar Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.